Dialoge richtig SchreibenWie ihr vermutlich wisst, sitze ich aktuell am zweiten Band meiner Reihe „Die Tesphirgarde“ (Deren Titel ich übrigens aus Marketinggründen vielleicht nochmal ändern werde, aber das nur am Rande). Etwas, das ich im ersten Teil der Reihe nur sehr spärlich verwendet habe sind Dialoge. Das hatte einen einfachen Grund: Ich hatte Angst vor ihnen. Sie sind schwierig in Szene zu setzen, wenn man nicht weiß, worauf man achten muss. Deshalb will ich den folgenden Blogbeitrag genau diesem Thema widmen.

weiterlesen